WebArchiv - archiv českého webu
Hus 2015 Hus 2015 Metodické materiály - Mistr Jan Hus

Čtvrtá neděle postní (Laetare)


POŠTA ccsh.cz     ADRESÁŘ ccsh.cz

VIII sněm CČSH

28. března
VIVAT COMENIUS

Odkazy

Diakonie a misie

ekumena

husinec

pension betlem

ubytovna

husitstvi

krestanska media
Statistiky

Seminář Bibelwochen o církvích po revolucích ve "východním bloku"

Berlín Pozvánka na Biblický víkend Leuenberského společenství na téma „Vzpomínat a smiřovat“ týkající se života církví po pádu „železné opony“. Popis kurzu německy a níže také anglicky.

Schon zum 18. Mal wird im Rahmen der Berliner Bibelwochen der Union
Evangelischer Kirchen eine Begegnungstagung für Gemeindeglieder aus den
Kirchen der GEKE stattfinden.
 
Das Thema ist in diesem Jahr eines, das für die Protestanten in Deutschland
und in den Ländern des ehemaligen "Ostblocks" unmittelbare Bedeutung hat,
das aber auch für Westeuropäer von Interesse sein sollte: "Erinnern und
Versöhnen" - Die Kirchen Europas 20 Jahre nach dem Fall des Eisernen
Vorhangs". Der traditionelle Ort unserer Bibelwochen ist hierfür besonders
geeignet, denn in Berlin stoßen wir noch immer auf die Spuren der Teilung
Deutschlands und Europas, aber an  zahlreichen Orten werden aus der
Erinnerung auch Impulse zur Versöhnung gewonnen.
 
Tagungsort ist das Hotel der Bundesakademie für Kirche und Diakonie in
Berlin-Pankow; Die Begegnungstagung findet statt vom 25.6. (ca. 15.00 Uhr
nachmittags)  bis 29.6. (nach dem Frühstück) Exkursionen und Diskussionen
werden eine wichtige Rolle spielen, aber natürlich auch Bibelarbeiten,
Erfahrungsberichte der Teilnehmenden und grundsätzliche Reflexionen.
 
Die Teilnehmer/innen zahlen einen Eigenbeitrag in Höhe von 190,- EUR (inkl.
Unterkunft im Doppelzimmer und Verpflegung). Die über den Eigenbeitrag
hinausgehenden Tagungskosten trägt die UEK. Für ein Einzelzimmer berechnen
wir 10,- Euro Zuschlag pro Nacht.
 
Teilnehmer/innen mit geringem Einkommen und aus Mittel- und Osteuropa können
eine Ermäßigung des Eigenbeitrages und einen Fahrtkostenzuschuss beantragen.
Die Höhe der Ermäßigung bzw. des Zuschusses richtet sich nach dem Einkommen
und dem Herkunftsland. Nähere Auskünfte erteilt gern Frau Dr. Tamara Hahn,
Tel: ++49 (0)30- 203 55 - 205, hahn@eaberlin.de
 
Nähere Hinweise zum Ort und zum Thema findet man auf der Website der
Evangelischen Akademie Berlin
(http://www.eaberlin.de/berliner_bibelwochen_detail.php?vstg_id=9410&archiv=
0 ).
 
 
For the 18th time, a CPCE Bible Week will take place.
 
"Remembering and reconciling - the Churches of Europe 20 years after the
fall of the Iron Curtain" - that will be the subject oft he 18th CPCE Bible
Week. Non-ordained Church Members of the Churches of the CPCE are invited to
this Encounter Conference, taking place in Berlin 25-29 June 2009. You can
find details about the subject and the place (in German) on the Website of
the Evangelische Akademie Berlin
(http://www.eaberlin.de/berliner_bibelwochen_detail.php?vstg_id=9410&archiv=
0).
 
Costs for participation (incl. accommodation in twin rooms and meals) are
190,- Euro. The costs can be reduced for participants with lower incomes or
from countries in Central and Eastern Europe. They can also apply for a
subsidy for their travel costs.
 
 
 
Dr. Tamara Hahn, Tel: ++49 (0)30- 203 55 - 205, hahn@eaberlin.de,   can give
you further information (in English as well as German).
 
--
Dr. Tamara Hahn
Geschäftsstelle Berliner Bibelwochen der UEK
Evangelische Akademie zu Berlin
Charlottenstr. 53/54
10117 Berlin
Tel 030 -- 20355 - 205
Fax 030 -- 20355 - 550
Mail: hahn@eaberlin.de
Web: www.berliner-bibelwochen.de
 



Kateřina Děkanovská publikováno: 03.04.2009 12:53 zobrazeno: 2210x